Grauer Kasten zur Nachhaltigkeit mit Text von Silke Fuchs

Wert erhalten

Vom Ende her denken

Wohnungsbau im Bestand – Anbau, Umbau, Modernisierung

Wir zeigen Dir Möglichkeiten, Chancen und Risiken und befähigen Dich, die für Dich wichtigen Fragen individuell richtig zu beantworten.

Du bekommst von uns Entscheidungshilfen und Lösungsangebote, die zu Dir und Deinen persönlichen Herausforderungen passen.

Wir stellen Dir für Dein Projekt den Erfahrungsschatz aus einer Vielzahl an kleineren und größeren Projekten zur Verfügung.

Fragestellungen zum Bauablauf bei Baumaßnahmen in bewohnten Gebäuden sind unsere tägliche Arbeit.

Wir betreuen unsere Projekte „von der ersten Idee bis zur Fertigstellung“. Das gibt uns einen realistischen Blick auf zu erwartende Kosten und Termine.

Handwerker und Planungspartner wählen wir gezielt nach unseren Kriterien aus. Dies unterstützt eine wirtschaftliche und konfliktarme Arbeitsweise und führt zu ständig besseren Ergebnissen.

Die regelmäßige Zusammenarbeit mit einem Betreiber von Pflegeheim-Einrichtungen liefert uns wertvolle Impulse und Ideen für barrierefreies / barrierearmes (Um-)Bauen im Wohnungsbestand.

Bei „Verfahrensfreie Bauvorhaben“ – das sind Bauvorhaben, für die kein Bauantrag notwendig ist – haben trotzdem alle rechtlichen Regelungen Gültigkeit. Wenn ein Bauvorhaben durch die Baurechtsbehörde nicht geprüft ist, trägt der Eigentümer die volle Verantwortung. Im Schadensfall, z. B. bei einem Brand, kann hier schnell ein Versicherungsschutz fehlen, weil (aus Unwissenheit) gegen geltendes Recht verstoßen wurde.

Die Kosten für die Entsorgung von Bau-(Sonder-)Müll steigen ständig. Was nicht recycelt werden kann, muss deponiert oder verbrannt werden. Beides hat auf die Natur, damit auf unsere Nahrungskette und im Ergebnis auf unsere Gesundheit Auswirkungen. Deshalb verzichten wir bei unseren Bauvorhaben so weit es geht auf Baustoffe auf Erdölbasis und auf vorgefertigte Sandwich-Konstruktionen.

Wer das Ziel nicht kennt, wird den Weg nicht finden.

Christian Morgenstern

Grauer Kasten zur Nachhaltigkeit mit Text von Silke Fuchs

Wert erhöhen

Kosten vs. Investion

Energieberatung – Analyse, Konzeption und Antragstellung

KfW, BAFA, Einzelmaßnahmen, Effizienzhaus, Passivhaus, Energie-Plus-Haus, EnEV, Sanierungsfahrplan, EWärmeG, EEWärmeG – ein Dschungel an Begriffen und Anforderungen, der Dich verzweifeln lässt? Mit jeder Antwort, die Du recherchierst, bekommst Du zwei neue Fragen?

Gerne stelle ich Dir meinen Erfahrungsschatz aus mehr als 10 Jahren Energieberatungstätigkeit, meine Fachexpertise als zertifizierter Passivhausplaner und mein Know-how aus der täglichen Arbeit von fast 20 Jahren Berufsausübung als Architektin zur Verfügung.

  • Beratung
  • Konzeption
  • Antragstellung
  • Begleitung

Meine Netzwerkpartner mit ergänzender Expertise stehen Dir als Experten bei Deinem Vorhaben ebenfalls gerne zur Verfügung.

Silke Fuchs Architektin auf dem Dach